Über uns

Der Schwerpunkt des Plauer Segler-Vereins e.V. liegt neben dem Segeln im rücksichtsvollen Umgang mit der Natur, der auch in der Satzung festgeschrieben ist.

Das Vereinsgelände hat eine Insellage und befindet sich im Landschaftsschutzgebiet “Mittelwiese“ direkt am Plauer See in Mecklenburg-Vorpommern. 

Hafen, Vereinsgelände und Bootsschuppen sind nur mit einer Fähre über Wasser zu erreichen.

Auf der Insel gibt es eine vielfältige Flora und Fauna. Fledermäuse fühlen sich bei uns genauso wohl wie ein Seeadlerpärchen, das im Eichenwald der Insel nistet.

Die Mitglieder des Plauer Segler-Vereins e.V. haben zum Teil historische Segelboote. Zumeist Jollenkreuzer die besonders für die Mecklenburgische Oberseen geeignet sind. Das Fahrtensegeln ist sehr verbreitet und die aktiven Vereinsmitglieder nehmen regelmäßig an dem Fahrtenwettbewerb des Landesseglerverbandes Mecklenburg Vorpommern sehr erfolgreich teil. An der historischen Kalenderregatta, die vom Plauer Segler-Verein e.V. jeweils im Juni ausgerichtet wird, beteiligen sich regelmäßig die umliegenden Vereine.

Das Vereinsgelände


 

Veranstaltungen

Keine Einträge vorhanden.



Mehr Termine:

Termine des Segler-Verbandes Mecklenburg-Vorpommern e.V: www.svmv.de/termine

Termine des Deutschen Seglerverbandes: www.dsv.org

Informationen zu Regatten in Deutschland (Termine, Ausschreibungen und Ergebnisse):
www.raceoffice.org

Wettkampfkalender des deutschen Seesportverbandes: www.seesport.eu